Tanzschule Erfurt

Die Vision

Haben für Dich Gesellschafts-und Paartänze kein gutes Image oder sie kommen Dir aufgetakelt und altbacken vor? 
Hast Du Sorge, dass Du nicht genügend Talent zum Tanzen hast? 
Werden traditionelle Tanzstile Deinem modernen Geschmack nicht gerecht?
Wenn Du erfahren möchtest, weshalb das alles nicht sein muss und welche Basics wirklich zählen, dann bist Du hier richtig.

Meine Vision ist es, ein neues Bewusstsein in der Gesellschaft dafür zu schaffen, worauf es wirklich ankommt, wenn das Tanzen zu zweit zu einer erfüllenden, magischen Erfahrung werden soll. 
Tanzen zu zweit bedeutet Kommunikation auf achtsame, sinnliche und respektvolle Weise. Mit der Freude am Sein.
Ich möchte tanzen in Erfurt clubfähig machen.
Lies weiter um zu erfahren, wie ich das alles erschaffe.

lead&follow

Genau darum geht es...
Es geht nicht um Paartanz-Choreografien oder das sture Einstudieren von Figuren. 
Worauf es wirklich ankommt: Kommunikation.
Wenn Er lernt, Impulse zu setzen und Sie lernt, diese Impulse zu lesen, zu fühlen und in Bewegung umzusetzen...
Dann entsteht das, was das Tanzen zu zweit ausmacht. 
Es entsteht im Moment. lead & follow - führe & folge.
Entdecke die Magie hinter dieser Kommunikationsform.
Lerne, diese Sprache nicht nur mit einer Person zu sprechen, sondern mit allen, die sie auch gelernt haben.

Tanzschule Erfurt

Führen muss gelernt sein...

Folgen auch.


In den meisten Tanzkursen passiert folgendes: Eine Figur wird gezeigt. Frauenschritte. Männerschritte.  Und los geht´s, zusammen! Das Problem dabei: Er muss sich auf zwei Dinge konzentrieren: Eigene Schritte und Führung. Überforderung tritt ein und häufig eine genervte Frau, die dann die "Führung" übernimmt und selbst nicht lernt, zu folgen. Da ist Frustration vorprogrammiert - auf beiden Seiten. Er ist dann am Ende der Überzeugung, er könne nicht tanzen und sie sagt: "Ich lasse mich schlecht führen". Dabei stimmt beides nicht!
Genau so darf es nicht laufen und deshalb baue ich meine Kurse grundsätzlich so auf, damit das nicht passiert.

Du lernst bei mir als Leader (meistens nehmen die Männer diesen Part an), Führungsimpulse deutlich und selbstbewusst zu setzen und wirst nicht vorschnell mit komplexen Abläufen konfrontiert.
Sobald die Basics sitzen wirst Du lernen, das Gelernte kreativ einzusetzen. Step by Step.

Als Follower (meistens die Frau) lernst Du, genau hinzuhören, zu differenzieren und Dich fallen zu lassen. So wird für Dich das Tanzen zu meditativen Erfahrung mit dem Gefühl der Grenzenlosen Freiheit.

lead&follow Workshop

Es geht in diesem Workshop nicht um einen bestimmten Tanz. Es geht darum, die Fähigkeit des Führen bzw. des Folgens von Null an zu erlernen. Für Menschen ohne Tanzerfahrung bestens geeignet!

Jedoch auch für Menschen mit Tanzerfahrung, die Ihre Fähigkeiten verbessern möchten.

Selbstbewusst führen lernen

Du möchtest mehr darüber erfahren, wer hinter der Tanzschule lead&follow steht? Dann klicke hier